Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Meine Erfahrung mit Carbonphone.de – Kauf eines neuwertigen Smartphones

Wohlhabende Menschen mag das Problem weniger betreffen, aber ich persönlich halte es für ziemlich bescheiden und zweifelhaft, wie sich die Preise für die meisten neuen Smartphones in den letzten Jahren entwickelt haben. Spoiler: Sie haben sich nicht im Sinne der Käufer entwickelt. Eher ist das exakte Gegenteil eingetreten. Passend zur Inflation haben eigentlich alle Hersteller die Preise ihrer Smartphones richtig schön aufgebläht – hat man vor zehn, zwölf Jahren neue Flaggschiff-Geräte noch für um die 300 Euro kaufen können (NEU!), werden mittlerweile in den meisten Fällen vierstellige Beträge fällig. Da kommt dann natürlich besonders große Freude auf.

Was also tun, wenn man nicht gleich zwei Netto-Monatsgehälter für ein neues oder zumindest halbwegs aktuelles Phone löhnen möchte? Richtig – online suchen, recherchieren, vergleichen. Auf meiner Suche nach einem guten, günstigen, zuverlässigen Online-Shop für neue und auch gebrauchte Smartphones bin ich auf einige potenzielle Kandidaten gestoßen, unter anderem eben auch auf Carbonphone.de.

Meine Erfahrung mit Carbonphone.de – Der erste Kontakt

Wie bei eigentlich allen weniger berühmten Shops im Internet fährt man anfangs ohnehin erstmal in unbekannten Gewässern. Kundenrezensionen und Bewertungsportale helfen da meiner Erfahrung nach auch nur bedingt weiter. Hier mag ein Online-Shop besonders gut wegkommen, an anderer Stelle wird er dafür mit verdächtig vielen Negativbewertungen in der Luft zerrissen. Was davon jetzt am Ende auf realen Erfahrungen beruht und was einfach nur den Betreibern selbst beziehungsweise den Betreibern der direkten Konkurrenz geschrieben oder gekauft wurde – man weiß es nicht. Was letztlich zählt, ist das Ergebnis.

Carbonphone.de lag da im gesunden Mittelfeld – meiner Erfahrung nach, gerade im Internet, ist immer der vernünftigste und glaubwürdigste Ort zwischen den beiden eher unwahrscheinlichen Extremen. Vor Jahren hatten einige Kunden wohl den Unterschied zwischen Neuware und „wie neuwertiger“ Ware nicht ganz verstanden, aber wer seit zwei Jahrzehnten bei eBay unterwegs ist lernt, auf solche Details zu achten. Lesen hilft im Leben an der einen oder anderen Stelle dann ja doch etwas.

Im Impressum lernt man auch, dass Carbonphone.de der Online-Shop der Firstcom Trading GmbH aus Düsseldorf ist – den Standort beziehungsweise die Straße kenne ich als langjähriger Fan der Stadt sogar noch selbst. Vollkommen subjektiv, aber zumindest schon einmal Pluspunkte von meiner Seite in puncto Erfahrung mit Carbonphone.

Auf der Hauptseite des Shops werden einige Artikelbilder nicht angezeigt. Aber dafür ist er immerhin ziemlich aufgeräumt, übersichtlich und flott – allesamt Aspekte, die mir gerade bei längeren Einkaufs- und Vergleichssessions wesentlich wichtiger sind als ein künstlerisch vielleicht wertvolles, verspieltes Design mit längeren Ladezeiten, nervigen Animationen oder Pop-Ups nach jedem Klick.

Meine Erfahrung mit Carbonphone.de – Für jeden Etwas

Der Düsseldorfer Shop bietet primär Produkte der üblichen Verdächtigen auf dem Smartphone- und Tablet-Markt an: Apple, Samsung, Google oder Xiaomi, aber auch noch Geräte von Huawei, Sony oder Nokia – bei diesem Namen kommen direkt wieder Erinnerungen hoch.

Bei allen Herstellern teilen sich die gelisteten Geräte in vier Kategorien auf: Neuware (neu), Neuwertig (gebraucht, fast wie neu und nur minimale Gebrauchsspuren), Gebraucht (leichte bis mittlere Gebrauchsspuren) sowie Stark Gebraucht (starke Abnutzungsspuren) – für Menschen, denen ein günstiger Preis über alles geht und denen Äußerlichkeiten vermutlich komplett egal sind.

Zu denen zähle ich mich eigentlich nicht, weswegen ich instinktiv zunächst in den Kategorien Neuwertig und Gebraucht nach einem „neuen“ beziehungsweise nur leicht gebrauchten Smartphone gesucht habe. Die Auswahl war ziemlich gut und ist vermutlich vom Wochenangebot abhängig. Zwischen den unterschiedlichen Smartphone-Anbietern gab es bei Carbonphone.de mal mehr, mal weniger Artikel im Angebot. Jedes Phone hatte auch eine eigene Kurzbeschreibung zur technischen Verfassung des Geräts und zum Lieferumfang.

Nach einer längeren Vergleichssession – auch mit vergleichbaren Online-Shops für neuwertige und gebrauchte Smartphones – und etwas Bedenkzeit habe ich mich dann letztlich für ein Samsung Galaxy S21 5G von Samsung entschieden, also ab damit in den Warenkorb! Interessanterweise habe ich dieses Modell aber nicht unter den bereits genutzten Geräten entdeckt, sondern unter Neuware. Umso besser, also ab damit in den Warenkorb! Bezahlt wurde schnell, sicher und wie sonst auch von mir mit PayPal.

Meine Erfahrung mit Carbonphone.de – Überraschend gut und „gerne wieder“

Da ich das Smartphone relativ früh am Tag bestellt und direkt bezahlt hatte, wurde es schon am folgenden Tag angeliefert. Klar, bei der Lieferung spielen immer mehrere Faktoren eine Rolle, aber immer erfreulich, wenn Händler noch am gleichen Tag verschicken können. Schließlich will man in der Regel ja auch nicht allzu lang auf sein neues Technik-Spielzeug warten – zumindest geht es mir schon immer so.

Das Samsung Galaxy S21 5G kam in der Tat mit Originalverpackung und nicht durchtrennten Siegeln an. Ein paar minimale Spuren waren auf der äußeren Verpackung zu erkennen – ich vermute mal, dass es sich um gelagerte Neuware aus einem vielleicht zuvor aufgelösten Geschäft gehandelt haben könnte. Aber für mich zählen letztlich immer die inneren Werte – und die waren beziehungsweise sind hier hervorragend.

Zusammenfassend muss ich sagen, dass ich vom Einkauf bei Carbonphone.de und dem Galaxy S21 5G von Samsung eigentlich angenehm positiv überrascht wurde. Zugegebenermaßen halt ich meine Erwartungen in der Regel auch bewusst auf einem eher neutralen Level, aber ein neues Smartphone zum von mir bezahlten Preis zu erhalten – mit der sehr schnellen Lieferung als Sahnehäubchen – spricht schon ziemlich für den Düsseldorfer Online-Shop. Am Ende des Tages kann ich freilich nur für mich beziehungsweise meine eigenen Erfahrungen mit Carbonphone.de sprechen, aber von meiner Seite aus gibt es eine klare Empfehlung, sich den Online-Shop zumindest einmal gründlich anzusehen und bei der eigenen Recherche mit einzubeziehen – mit etwas Glück und dem richtigen Zeitpunkt findet ihr hier sicherlich auch einen passenden Schnapper. Auf jeden Fall zahlt man hier einfach weniger als die OVP für Neugeräte direkt vom Hersteller, was gerade heutzutage ja schon sehr viel wert ist.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: